VPN-Hilfe.de > VPN-Anbieter HideMyAss

VPN-Anbieter HideMyAss

Webseite: HideMyAss

Ein recht bekannter VPN-Anbieter, wohl auch wegen des recht eingängigen Namens. HideMyAss ist ein europäischer VPN-Anbieter mit Sitz in London, und hat eine gute und übersichtlich aufgebaute Webseite. Allerdings nur in englischer Sprache.

Der Anbieter betreibt VPN-Zugangsserver in 175 Städten in 77 Ländern weltweit, und hat damit eines der größten Netzwerke an VPN-Servern. Darunter sind auch ungewöhnliche VPN-Standorte, die von sonst keinem der größeren VPN-Firmen angeboten werden, wie zum Beispiel die Elfenbeinküste in Afrika oder die Aaland-Inseln in Europa.

HideMyAss bietet eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie und günstige Preise. Weniger als 4 Euro bei jährlicher Zahlung.

Neben einem VPN-Service, bietet HideMyAss noch eine Reihe weiterer Dienstleistungen rund um Online-Anonymität und Datensicherheit an. Darunter sind ein anonymisierter Email-Dienst und ein anonymer Datei-Upload-Speicher.

Außerdem betreibt dieser VPN-Anbieter einen kostenlosen Webproxy. Dieser erlaubt es, anonymisiert Webseiten aufzurufen, ohne sich vorher anmelden zu müssen. Der Gratis-Webproxy ist allerdings auf Webseiten beschränkt und bietet keine Anonymität oder Datensicherheit für andere Internet-Aktivitäten, wie zum Beispiel Email- oder Chatprogramme.

Neben den üblichen Bezahlmethoden akzeptiert dieser Anbieter auch die Internet-Währung Bitcoin, und damit eine völlig anonyme Bezahlform, ähnlich wie Bargeld.

Übersicht zum VPN von HideMyAss

  • Sprachen: englisch
  • Zahlarten: Bitcoin, Kreditkarte, Paypal, Banküberweisung
  • Preis monatlich: 10 USD
  • Preis 3 Monate: 30 USD
  • Preis 6 Monate: 40 USD
  • Preis jährlich: 60 USD
  • Installationsprogramm: Mac OSX, Windows, iOS, Android
  • Betriebssysteme: alle
  • Anzahl Server: 656
  • Länder mit Servern: Ägypten, Ghana, Kamerun, Kenia, Elfenbeinküste, Marokko, Nigeria, Seychellen, Südafrika, Uganda, China, Hongkong, Indien, Indonesien, Israel, Japan, Jordanien, Kuweit, Malaysia, Philippinen, Katar, Saudiarabien, Singapur, Südkorea, Taiwan, Thailand, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, Costa Rica, Panama, Aaland-Inseln, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, England, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Island, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Kroatien, Malta, Moldavien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Serbien, Slovakei, Slovenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Zypern, Kanada, Mexiko, USA, Australien, Neuseeland, Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Uruguay
  • VPN-Protokolle: PPTP, L2TP, OpenVPN
  • VPN-Port Alternative: 443/TCP
  • NAT-Firewall inklusive:
  • Test-Zugang: nein
  • Geld-Zurück-Garantie: 30 Tage
  • Anbieter: Privax Limited
  • Sitz: London, U.K.
  • Gründungsjahr: 2005
  • Traffic-Logs: nein
  • Bandbreiten-Begrenzung: nein
  • Datenvolumen-Begrenzung: nein
  • Port-Sperren: nein
  • Zensierte Anwendungen: nein
  • Zensierte Webseiten: nein
  • Anzahl simulate Geräte: 2
  • TOR-Zugang:
VPN-Anbieter HideMyAss