VPN-Hilfe.de > VPN-Anbieter Kepard VPN

VPN-Anbieter Kepard VPN

Webseite: Kepard VPN

Der Anbieter unterhält VPN-Server in 8 Ländern in Europa und Nordamerika, auf denen die drei gängigsten VPN-Protokolle installiert sind.

Laut Angaben des Anbieters besteht keine Limitierung des Datenvolumens. Allerdings werden einige Anwendungen und Ports durch den Anbieter gesperrt.

So sind P2P-Programme wie Bittorrent nur über die niederländischen VPN-Server von Kepard erlaubt. Wird ein Filesharing-Programm über einen der anderen Server genutzt, kann das zu einer sperre des Benutzerkontos führen.

Außerdem wird auf allen Servern des Anbieters der Port 22/TCP gesperrt. Dies ist der Standard-Port für die "Secure Shell"-Anwendung (ssh). Wahrscheinlich soll damit verhindert werden, dass über die VPN-Server des Anbieters Hacker-Attacken auf andere Webserver vorgenommen werden. Diese Port-Sperre mach das Angebot für viele IT-Profis jedoch unbrauchbar.

Ein weiterer gesperrter Port ist 25/TCP, der Standard-Port für den "SMTP email relay server". Dadurch soll verhindert werden, dass Spammer den VPN-Dienst missbrauchen, um anonym Werbe-Emails zu versenden. Dieser Port wird von vielen VPN-Anbietern gesperrt, und beeinflusst normale Anwerder nicht. Ein Senden und Empfangen von Email ist weiterhin problemlos möglich.

Dieser Anbieter hat relativ günstige VPN-Preise mit rund 5 Euro bei monatlicher Buchung und sogar weniger als 3 Euro bei jährlicher Zahlung. Es ist möglich, das Angebot einen Tag lang kostenlos zu testen.

Übersicht zum VPN von Kepard VPN

  • Sprachen: englisch
  • Zahlarten: Paypal, Kreditkarte
  • Preis monatlich: 7 USD
  • Preis 3 Monate: 19 USD
  • Preis 6 Monate: 35 USD
  • Preis jährlich: 35 USD
  • Installationsprogramm: Windows, Android
  • Betriebssysteme: Windows, Linux, MacOS, Android, iOS
  • Anzahl Server: keine Angaben
  • Länder mit Servern: Frankreich, Niederlande, Schweiz, Schweden, Kanada, Deutschland, England, USA
  • VPN-Protokolle: OpenVPN, L2TP, PPTP
  • VPN-Port Alternative: keine Angaben
  • Test-Zugang: 1 Tag kostenlos
  • Geld-Zurück-Garantie: keine Angaben
  • Anbieter: Sergiu Bagrin
  • Sitz: Chisinau, Moldova
  • Gründungsjahr:
  • Traffic-Logs: nein
  • Bandbreiten-Begrenzung: nein
  • Datenvolumen-Begrenzung: nein
  • Port-Sperren: 22/TCP (ssh), 25/TCP (smtp)
  • Zensierte Anwendungen: Bittorrent über die niederländischen Server erlaubt.
  • Zensierte Webseiten:
  • Anzahl simulate Geräte: 2
  • TOR-Zugang: nein
VPN-Anbieter Kepard VPN