VPN-Hilfe.de > VPN kaufen + einrichten in 3 Schritten

VPN kaufen + einrichten in 3 Schritten

3 einfache Schritte um einen VPN zu finden, zu kaufen, und auf dem eigenen PC oder Tablet zu installieren. Alles zusammen kann in weniger als 5 Minuten erledigt sein. Einmal eingerichtet, bietet ein VPN-Tunnel zusätzliche Sicherheit ohne weitere Arbeit.

Schritt 1: VPN-Anbieter aussuchen

Möchte ich deutsches Fernsehen gucken können? Dann sollte ich ein VPN mit Servern in Deutschland kaufen. Möchte ich US-Fernsehen gucken? Dann sollte der VPN-Anbieter auch Server in den USA haben.

Reise ich oft nach China oder in den Iran? Dann sollte der VPN-Provider garantieren, dass seine VPN-Server nicht durch die dortige Zensur gesperrt sind.

Möchte ich anonyme Internet-Nutzung? Dann sollte der VPN-Betreiber keinerlei Verbindungsdaten speichern, und möglichst VPN-Server in einem Land mit hohem Datenschutz-Standard haben.

Schritt 2: Kaufen des VPN-Zugangs

Viele VPN-Anbieter haben wesentlich bessere Preise, wenn der VPN-Zugang gleich für ein Jahr gekauft wird.

Viele VPN-Anbieter gewähren ein Rückgaberecht von einigen Tagen, einige bis zu 30 Tagen nach dem Kauf, während dessen das VPN-Paket bei voller Erstattung des Kaufpreises wieder storniert werden kann.

Beispiel einer VPN Aktivations-Email.

Nach der Bezahlung mit Banküberweisung, Kreditkarte oder über Paypal, erhält man die Email mit dem Benutzernamen und Passwort.

Schritt 3: Einrichten des VPN-Zugangs

Eingabe des VPN-Benutzernamens unter Windows 8.Nach der Bezahlung des VPN-Kontos erhält man eine Email mit einem Benutzernamen und einem Passwort. Nun kann man wählen, ob man den neuen VPN-Zugang manuell installieren möchte, oder besser ein Installationsprogramm des VPN-Anbieters nutzt.

Letzteres ist in der Regel zu empfehlen, da es alle möglichen VPN-Zugangsserver auf einmal einrichtet. Nachdem das Installationsprogramm den neuen VPN-Zugang komplett automatisch eingerichtet hat, stehen nun unter den "Netzwerkverbindungen" eine Liste von VPN-Servern in verschiedenen Ländern. Je nach Umfang des gekauften VPN-Angebots.

Ein beliebiger VPN-Zugang kann nun durch einen Klick aktiviert werden. Nur beim ersten Mal muss bei einigen Anbietern nun noch der Benutzername und das Passwort eingegeben werden.

Bei jedem Einschalten VPN-Zugang aktivieren

Als Nutzer hat man immer die Wahl, ob man einen installierten VPN-Zugang aktuell nutzen möchte oder nicht.

Um einen installierten VPN-Zugang zu aktivieren (also die Internet-Verbindung über den VPN-Anbieter zu leiten), muss der entsprechende VPN-Zugang durch ein Klick auf das Icon aktiviert werden.

Wenn gewünscht, kann der VPN-Zugang durch einen weiteren Klick auch wieder deaktiviert werden, so dass man zum normalen (ungeschützten) Internet-Zugang zurückkehrt.

VPN kaufen + einrichten in 3 Schritten